Samstag, 9. Februar 2013

Heute nichts gebasteltes, sondern etwas sehr Wichtiges!

Heute begrüße ich Melanie als neue Verfolgerin. Sie ist nicht nur eine liebe Freundin aus der Ausbildung - lang lang ist´s her *hüstel* - sie ist auch eine ganz besondere Mama von zwei süßen Jungs.

Ihr Sohn Timo hat Epilepsi, die unter anderem durch eine Hirnfehlbildung ausgelöst wird. Er ist stark entwicklungsgestört, kann mit mittlerweile 4 3/4 Jahren nicht laufen und hat keine aktive Sprache. Durch verschiedene regelmäßige Therapien macht er aber immer mehr kleine Fortschritte.

Timo mit Mama
Auf seinem Blog könnt ihr verfolgen, wie Timo lebt und sich entwickelt. Er ist ein fröhlicher Junge, der von seiner Familie so viel Liebe und Unterstützung erhält.

Im September diesen Jahres darf Timo eine Delphintherapie machen. Seine Familie kann die Kosten aber nicht allein stemmen. Seine Eltern sind daher auf die Unterstützung und Spenden von Freunden und Sponsoren angewiesen.


Jede Hilfe ist dabei willkommen. Egal ob mit einer Spende oder indem ihr im Familien- und Bekanntenkreis über Timo berichtet. Schaut doch auch mal auf gynny.de vorbei. Hier könnt ihr Timos Delphintherapie ganz einfach durch shopping unterstützen.

Ein dickes Dankeschön und liebe Grüße von Doreen



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst mir einen Kommentar zu hinterlassen!