Dienstag, 21. August 2012

Basteln mit Kindern - Mobile

Meine "große" Tochter möchte immer gerne mit mir basteln. Da sie erst 3 Jahre alt ist, kann man da natürlich noch keine Großprojekte verwirklichen. Am Besten ist es immer, ich bereite das meiste schon vor und sie kann dann ein bisschen beim schneiden helfen und - was sie im Moment am liebsten macht - Teile zusammenkleben.

Für unser sehr einfaches Mobile habe ich 6 verschieden große Blumen (Wellenkreise) mit den entsprechenden Spellbinders ausgestanzt. Dazu kamen eine Menge kleiner Papierblümchen, die ich mit Stanzern ausgestanzt habe. Meine Tochter hat die kleinen Blumen dann, wie sie grad wollte vorn und hinten auf die großen Blumen geklebt.

Dann wurden die großen Blumen einfach mit schmalem Schleifenband zusammengefügt und an einem Holzstäbchen (z.B. Schaschlikspieß) befestigt.





Meine Tochter ist ganz stolz auf unser Werk und hat es gleich der Oma gezeigt. Nun hängt es in Ihrem Zimmer an der Lampe.

Danke für´s vorbei schauen. Bis bald. Doreen

1 Kommentar:

  1. Das ist eine ganz tolle DIY-Idee für Kids. Vielleicht hast du Lust, sie bei meiner Summerkids-Linkparty zu verlinken:
    http://cuchikind.blogspot.de/2014/07/summerkids-linkparty-3-diy-fur-kids.html
    LG Steffi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst mir einen Kommentar zu hinterlassen!